Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Edith Belz

Zum Tod von Esther Bejarano

Esther Bejarano ist gestorben. Diese wundervolle Frau, die an ihrem schweren Schicksal nicht zerbrochen ist, sondern bis zum Schluß gegen Antisemitismus, Rassismus und Faschismus gekämpft hat.

Sie hat den Weg gefunden, in der Zusammenarbeit mit der Microphone Mafia den Zugang zur jüngeren Generation zu bekommen. In Projekten, Theateraufführungen und natürlich in ihren Konzerten. Mit weit über 90 Jahren hat sie noch auf der Bühne gestanden um unermüdlich über den Faschismus und den Holocaust aufzuklären.
Mehrmals war sie auch in Delmenhorst, hier 2018 an der IGS.

Wir werden deine Stimme vermissen. Wir werden dich vermissen.


Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...

Ergreif Partei für soziale Gerechtigkeit!

Mach im Wahlkampf mit – werde Botschafterin oder Botschafter für soziale Gerechtigkeit und einen Politikwechsel in unserem Land.