Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Manuel Paschke

DIE LINKE beantragt eine Freizeitanlage auf dem Gelände der alten Stadionhalle

Manuel Paschke, Oberbürgermeisterkandidat für DIE LINKE in Delmenhorst, sieht im Neubau der Stadionhalle auch eine Chance für weitere Freizeitmöglichkeiten. Unterstützt durch einen Antrag der Fraktion DIE LINKE im Stadtrat fordert Paschke: „Das Gelände der alten Halle soll sportlichen- und Freizeitaktivitäten vorbehalten bleiben, dies bietet sich... Weiterlesen


Gute Rente, gutes Leben!

Die gesetzliche Rente muss den Lebensstandard im Alter wieder sichern und wirksam vor Armut schützen. Wir wollen eine Umkehr in der Rentenpolitik: Mit den Renten»reformen« von SPD und Grünen wurde dafür gesorgt, dass die Unternehmen deutlich weniger in die Rentenkasse einzahlen als die Beschäftigten. Die Folge: Das Niveau der gesetzlichen Rente... Weiterlesen


Impfen rettet Leben

Gemeinsam machen wir Druck! Die Bundesregierung muss den Patentschutz aussetzen. Patente freigeben: Pharmakonzerne müssen freie Patente zur Verfügung stellen. Herstellung ermöglichen: Unternehmen müssen Impfstoffe selber herstellen dürfen. Wissen weitergeben: Auch ärmere Länder müssen Wissen und Mittel bereitgestellt bekommen,... Weiterlesen


Edith Belz

Mitgliederversammlung im Mai

DIE LINKE trifft sich wieder online. Weiterlesen


Ein Jahr nach Hanau

Erinnern heißt verändern! Auch ein Jahr nach dem 19. Februar 2020 bleibt es unbegreiflich, was in dieser Nacht in Hanau geschah. Ein Rassist ermordet neun Menschen, bevor er seine Mutter und sich selbst erschießt. Es handelt sich um einen der schwersten rassistischen Terroranschläge in der Geschichte der Bundesrepublik. Auch ein Jahr danach sind... Weiterlesen


Edith Belz

Sich gegen den Krieg zu stellen erfordert nur ein wenig Mut

Mitglieder der Linken, des Friedensforums, des Türkischen Arbeitervereins, des Vereins Dialogos und Oberbürgermeister Axel Jahnz gedachten am Antikriegstag dem Beginn des 2. Weltkrieges. In diesem Jahr ist alles anders: Da aufgrund der Pandemie die Kranzniederlegung des DGB nicht öffentlich durchgeführt wurde, haben einige Organisationen von sich... Weiterlesen


Edith Belz

Menschen aus Moria - aufnehmen, Leben retten!

#WirHabenPlatz Weiterlesen


Edith Belz

Raus zum 1. Mai!

Das ist eigentlich das Motto des DGB, mit Demos, Kundgebungen, Reden und der Darstellung der wichtigsten Forderungen. In Delmenhorst gibt es in diesem Jahr keine Demo und keine Kundgebung, wir sind ziemlich enttäuscht und haben unsere eigene Aktion gemeinsam mit DIDF gestartet. In zwei Gruppen haben wir mit unseren Forderungen auf Schildern eine... Weiterlesen


Viktor Perli

Starker Mietenanstieg in Delmenhorst

Der Preis für eine freie Mietwohnung in der Stadt Delmenhorst ist im vergangenen Jahr auf durchschnittlich 7,07 Euro pro Quadratmeter gestiegen. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage des Bundestagsabgeordneten Victor Perli (DIE LINKE) zur Mietenentwicklung in Niedersachsen hervor. Delmenhorst ist damit von starken... Weiterlesen


Bernd Riexinger

Krise als Chance für sozial-ökologischen Wandel - IG Metall und BUND weiter als GroKo

DIE LINKE begrüßt die gemeinsame Erklärung von IG Metall und BUND für einen sozial-ökologischen Weg aus der Corona-Krise. Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE, erklärt: Dass sich Industriegewerkschaft und Umweltschutzverband in der Krise die Hand reichen und einen gemeinsamen Weg aus der Krise vorschlagen, ist ein kaum zu... Weiterlesen