Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
5. Juli 2017

Kein Gewerbegebiet auf dem Pulterngelände

Immer noch keine Entscheidung zum Pulterngelände

Fast hätte es einen Beschluss zur Revitalisierung des Pultern-Geländes gegeben. Zumindest für den vorderen Bereich mit dem dazugehörigen Teich.

Aber leider waren sich die Fraktionsmitglieder der SPD dann doch nicht einig - und die Absprache zwischen den Ratsherren Ross (SPD) und Albers (CDU) hat dann auch irgendwie nicht funktioniert.

DIE LINKE findet das schade und hätte gerne wenigstens für diesen Bereich einen Beschluss gefasst. Wir wollen kein Gewerbegebiet auf diesem Gelände, auch nicht im hinteren Bereich. Dafür werden wir uns nach der Sommerpause wieder stark machen.