28. Juni 2017

Solidarität mit den streikenden Beschäftigten im Einzelhandel

ver.di in der Tarifauseinandersetzung

Die streikenden Beschäftigten von H&M haben am 28. Juni auch in Delmenhorst ein deutliches Zeichen gesetzt.

Unterstützt von Kolleg*innen aus Oldenburg, Wilhelmshaven und Bremen haben sie bei einer Demonstration durch die Innenstadt klar gemacht, was sie von dem zweiten Angebot der Arbeitgeber halten: Gar nichts!

Nach der zweiten Tarifrunde immer noch nicht mehr als 1,5% angeboten und die nächsten Verhandlungen auf August, also erst nach der Urlaubszeit verschoben - das ist kein Entgegenkommen der Arbeitgeber. Die Aussagen "Ich bin stinksauer!" konnten alle unterschreiben.
Wir haben als Linke gerne diese Aktion unterstützt. Unser Direktkandidat für die Bundestagswahl, Manuel Paschke, durfte ein Grußwort sprechen und bekam Applaus für seine solidarischen und kämpferischen Worte.

Wir wünschen allen Streikenden viel Erfolg in ihrem Arbeitskampf und werden weiter unterstützend zur Seite stehen!