Zur Zeit wird gefiltert nach: KV Delmenhorst

14. Juli 2016

Öffentliches Pressegespräch mit Pia Zimmermann

Am Donnerstag, 16. Juni 2016 war die Bundestagsabgeordnete Pia Zimmermann zu Besuch in Delmenhorst. Die Pflegepolitische Sprecherin ließ sich im Gespräch mit dem Geschäftsführer des Josef-Hospitals Delmenhorst, Breidenbach, über den Ablauf und Details der Fusion der beiden Delmenhorster Krankenhäuser informieren.

Anschließend fand ein Gespräch mit den Betriebsräten Gerd Prahm und Arthur Harms im ehemaligen Klinikum statt. Bedenken gibt es zum geplanten Standort des Gesamtklinikums in der Innenstadt. Besonders ist zu kritishieren, dass es weiterhin zwei verschiedene Arbeitnehmer*innen-Vertretungen geben wird, nämlich den Betriebsrat von ver.di und die Mitarbeitervertretung (MAV) der kirchlich Beschäftigten. Ebenso gibt es auch zwei Tarife und damit verbunden unterschiedliche Einkommen für Mitarbeiter*innen in denselben Tätigkeitsfeldern.

Im Pressegespräch am Nachmittag konnte Pia Zimmermann auch ihre Kritik an der derzeitigen Personal- und Gesundheitspolitik der Bundesregierung äußern. Eine grundlegende Umstrukturierung des Gesundheitswesens ist notwendig. Bei Befragungen wünschen sich die meisten Mitarbeiter*innen zunächst mehr Personal und damit verbunden mehr Zeit, Geld kommt erst an zweiter Stelle.

Am 25. August wird Pia Zimmermann wieder nach Delmenhorst kommen, dann im Rahmen ihrer "Bettentour". Ab 14:30 Uhr wird es eine Aktion auf dem Marktplatz geben, zu dem auch alle eingeladen sind, die vom Thema Pflege und Gesundheit betroffen oder einfach daran interessiert sind.