Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zur Zeit wird gefiltert nach: KV Delmenhorst

13. Januar 2014

Die Linke wählt regionale Delegierte für die Europawahl

Die Kreisverbände Delmenhorst, Nienburg, Schaumburg, Verden und Diepholz haben auf ihrer
Regionalkonferenz am Sonntag Delegierte für den Bundesparteitag sowie die
BundesvertreterInnenversammlung gewählt. Auf dem Bundesparteitag werden Hartmut Rosch
und Edith Belz den Kreisverband Delmenhorst als Delegierte vertreten. Auf der ersten Sitzung im
Februar wird das zur Zeit kontrovers diskutierte Programm für die Europawahl verabschiedet.
Edith Belz und Heinz Niedt erhielten ein ebenfalls einstimmiges Ergebnis als Ersatzdelegierte für
die VertreterInnenversammlung im Februar, auf der die Liste für die Europawahl beschlossen
wird. Weitere Delegierte wurden aus den Kreisverbänden Diepholz und Nienburg gewählt.